Engel im Himmel müssten ja eigentlich wissen, wie man sich richtig auf Weihnachten vorbereitet. Doch im ökumenischen Weihnachtsgottesdienst unserer Schule konnten wir feststellen, dass auch Engel Bedürfnisse haben und sich mit sehr menschlichen Fragen beschäftigen: Was ziehe ich an? Sitzt meine Frisur? Was möchte ich an Weihnachten essen und trinken?

Welche Geschenke möchte ich bekommen? Zu allem Unglück hatte der Verkündigungsengel seinen Text vergessen und die Ersatzengel weigerten sich, die frohe Botschaft zu den Obdachlosen und in die Trauerhäuser zu bringen. Die Erdengel kehrten von ihrer Mission auf der Erde zurück und berichteten ebenfalls von katastrophalen Missständen in der menschlichen Weihnachtsvorbereitung. Das beherzte Eingreifen des Beobachtungsengels konnte alles zum Guten wenden und so hieß es am Schluss: Ende - nein Engel gut, alles gut. Die Engel fingen mit ihren Vorbereitungen noch einmal von vorne an und verkündigten die frohe Weihnachtsbotschaft in der Heiligen Nacht. Mit Freude und Engagement versetzten sich die Schülerinnen des evangelischen und katholischen Religionsunterrichtes der 6. Klassen in ihre Engel-Rollen, lernten ihre Texte auswendig und nahmen regelmäßig an den Proben teil. Die Gottesdienstgemeinde belohnte sie mit großem Applaus und auch ich sage einen herzlichen Dank an alle Mitwirkenden!

A. Maurer

 

 Gottesdienst

 

 

 

Schülerinnen und Lehrer/innen der GBS waren gestern Abend bei der Menschenkette für ein friedliches Miteinander in Bad Godesberg dabei. Beeindruckend waren die Schweigeminuten, als die Menschenkette auf der Straße stand und jeder, nur mit einem Licht in der Hand, sich fünf Minuten Zeit nahm um friedlich für ein friedliches Miteinander einzustehen.

 

 

Unsere neue Schulband ist angelaufen. 23 Schülerinnen wachsen unter der Leitung von Herrn Pieper zu einer neuen Schulband zusammen. Wir freuen uns schon bald auf eine erste Kostprobe.

Musik-Ag

 

 

 

 

     

 

Auch die Speed Stacking AG ist angelaufen und besonders unsere jüngeren Schülerinnen trainieren hier spielerisch ihre Reaktionsfähigkeit und ihre Motorik.

spped

 

 

 

 

Zum Seitenanfang