Am 5. Juli 2016 bekamen die Jahrgänge 5-7 Besuch vom Theaterprojekt Nimmerland. Hinter dem "absolut irren Kochduell" verbarg sich eine 60-minütige Ein-Frau-Show rund um Ernährung und Tierhaltung.

Theater Kochduell 1
Eigentlich erwartete die Moderatorin der Kochshow vier prominente Köche. Doch dann verirrten sich die Kuh Rita, der Eber Horst und das Huhn ins Kochstudio und riefen singend, tanzend und rappend zur Revolution auf - für artgerechte Tierhaltung und verminderten Fleischkonsum! Dabei landete die Moderatorin im Suppentopf, konnte sich in letzter Minute aber noch retten!

Theater Kochduell 2

Theater Kochduell 3

 Theater Kochduell 4

 Theater Kochduell 5

Im anschließenden Parcour der Sinne wurden Lebensmittel "erschmeckt, errochen, ertastet, erhört" und gepuzzelt.

Es war ein sehr gelungener Vormittag! Vielen Dank an der Förderverein für die Unterstützung.   Mue

 

Zum Seitenanfang