Beratung an der Gertrud-Bäumer-Schule

Lern-, Leistungs- und Verhaltensprobleme begleiten Schülerinnen und Schüler zunehmend.
Die Gertrud-Bäumer-Realschule hat sich daher zum Ziel gesetzt, eine wirksame Präventions- und Beratungsarbeit zu leisten.
Das Beratungsteam der GBS kann bei solchen Problemen angesprochen werden.

 Wer sind wir?

Das Beratungsteam der Gertrud-Bäumer-Realschule besteht aus einer städtischen Schulsozialarbeiterin und einem Pädagogen/psychologischen Berater. Wir treffen uns regelmäßig zu einer Teamsitzung zur Klärung organisatorischer Fragen im Beratungsfeld sowie zu Fallbesprechungen.

 Was tun wir?

Wir werden nach Kontaktaufnahme von Schülerinnen und Schülern, Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrern aktiv bei

  • Problemen im Lern- und Arbeitsverhalten
  • Fragen zur Schullaufbahnberatung
  • Schulangst/Prüfungsangst/Schulverweigerung
  • Schwierigkeiten im Sozialverhalten
  • Schwierigkeiten im emotionalen Verhalten
  • Aggressionsproblemen
  • Dysfunktionalen Strukturen in Klassen
  • Konflikten und Mobbing
  • Fragen zur Sexualpädagogik und zum sexuellen Missbrauch
  • Fragen zu Drogen und Suchtprävention
  • Kooperationen mit außerschulischen Institutionen und bei Bedarf Weitervermittlung
  • Beratung zum Bildungs- und Teilhabepaket (BuT)

Je nach Bedarf bieten wir Einzel- und Gruppenberatungen an, sowie Angebote für den ganzen Klassenverband.

Bei allen Beratungsgesprächen besteht selbstverständlich Schweigepflicht.

Wer ist für was zuständig?

Frau Susanne Stark, Schulsozialarbeiterin der Stadt Bonn

  • Sozialtraining und Klassenrat in allen fünften Klassen
  • Einzelberatung für Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, sowie Eltern
  • Beratung zum Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) und Hilfe bei der Antragstellung
  • Zusammenarbeit und Vernetzung mit Akteuren im Sozialraum und bei Bedarf Weitervermittlung (Erziehungsberatungsstelle, Schulpsychologie, Jugendamt, Jugendzentrum etc. …)
  • Projektarbeit und Angebote im Nachmittagsbereich

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!               mobil: 0151 / 188 418 60 (auch AB)

Feste Zeiten in der GBS:

Dienstag und Donnerstag 9:00-13:30 Uhr

Beratungstermine nach Vereinbarung sind auch zu anderen Zeiten möglich, auch im Rathaus Bad Godesberg, Kurfürstenallee.

 Herr Jan Rosenmüller, Pädagoge & psychologischer Berater

  • Sozialtrainings für Klassen
  • Einzelberatung für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrerinnen und Lehrer
  • Zusammenarbeit mit weiterführenden Stellen im Sozialraum
  • Projektarbeit und Angebote im Nachmittagsbereich

Kontakt:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!      Tel. 0228 / 77- 89130

Feste Präsenzzeiten GBS:

montags bis freitags 09:00 – 13:30

Beratungstermine nach Vereinbarung sind auch zu anderen Zeiten möglich.

 

 

 

 

 

Zum Seitenanfang